Gemeinschaftskonzert mit CHORiosum und HardCHOR

Am vergangenen Wochenende veranstalteten wir zusammen mit den Chören CHORiosum und HardCHOR zwei Konzerte mit Musik aus Film und Musical. Neben gemeinsam interpretierten Stücken (u.a. „A Concert Celebration“ (Andrew LLoyd Webber), „Dry Your Tears, Afrika“ (John Williams oder „Can’t Buy Me Love“ (Beatles)) wurden ebenfalls mehrere Stücke von den Chören, sowie unserer Kapelle alleine zum Besten gegeben. Peter Förg gab als Vorstand des CHORiosum während dem Konzert Einblicke in die Vorbereitung der Zusammenarbeit der Vereine und betonte besonders den Spaß, den alle beteiligten Musiker bei den Proben hatten. Für die musikalische Leitung waren Maria Martin und unser Dirigent Wolfgang Küchle verantwortlich.

Wir freuen uns, dass beide Konzerte so außerordentlich gut besucht waren und bedanken uns für den Applaus und die Spenden. Bereits am kommenden Sonntag steht für uns bei der Erstkommunion der nächste Auftritt an.

Jahreskonzert 2018 ?

Am vergangenen 2. Adventssonntag fand unser Jahreskonzert statt. Zu Beginn spielte unsere Jugendkapelle ABS unter Leitung von Armin Lukas und zeigte unter anderem mit dem Stück Havana (im Original von Camila Cabello), dass sich Blasmusik und Pop-Musik nicht ausschließen.
Anschließend gab es eine bunte Mischung aus unterschiedlichen Bereichen der Blasmusik auf die Ohren. Unter anderem standen das Musical „Starlight Express“, der Klassiker „Florentiner Marsch“, sowie der Walzer „Gold & Silber“ von Franz Lehár auf dem Programm.

Anlass zur Gratulation gaben einige Ehrungen, die im Rahmen des Konzerts von unserem Vorstand Christian Morhardt durchgeführt wurden. Geehrt wurden, für 10 Jahre Verdienste um die Blasmusik, Katharina Heinrich und Eva-Maria Diallo. Tubist Bruno Vuglec wurde für 25 Jahre geehrt. Bereits stolze 40 Jahre sind unsere dienst-ältesten aktiven Musiker Norbert Zoller und Werner Dietz der Blasmusik treu.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Besuchern und wünschen eine besinnliche restliche Adventszeit!

Neue Vorstandschaft gewählt

Am vergangenen Wochenende fand unsere jährliche Generalversammlung statt. Neben dem Rückblick auf das vergangene musikalische Jahr, standen nach zwei Jahren auch wieder Wahlen an.

Bild der drei aktuellen Vorstände (Ende 2018)
Bleiben für weitere zwei Jahre unsere Vorstände: Alexander Rosbroj, Stefanie Waibel und Christian Morhardt

Aus der Vorstandschaft scheiden demnach aus: Tobias Wunder (Beisitzer Jugend) und Svenja Strehl (Chronistin). Neu hinzu kommen Lucia Milbrath (Chronistin) und Michaela Würfel (Jugendleiterin). Michael Zoller wechselt vom Amt des Jugendleiters in das Beisitzeramt als Zeugwart. Alex Hofmann wird die Unterstützung der neuen Jugendleiterin übernehmen.
Im Amt bestätigt wurden Silvia Heigele (Schriftführerin), Lukas Förschner (Beisitzer), Johannes Förschner (Kassier), sowie unser Vorstandstrio, bestehend aus Christian Morhardt, Stefanie Waibel und Alexander Rosbroj.


Als Nächstes steht für uns die Bürgerversammlung (30. November), sowie schließlich unser Jahreskonzert am 9. Dezember an. Wir freuen uns auf zahlreiche ZuhörerInnen bei diesen Auftritten.

Nachlese: Gartenfest 2018 ? ? ?

Kurz vor der verdienten Sommerpause fand am vergangenen Wochenende unser Gartenfest statt. Wie gewohnt, unterhielten wir unsere Besucher am Samstag abend mit Blasmusik. Am Sonntag feierten wir nach einem ökumenischen Gottesdienst mit der Musikkapelle aus Oberopfingen weiter. Wir bedanken uns fürs Kommen, Mitfeiern und den Applaus! Ein großer Dank geht an alle Helfer und Helferinnen, die uns immer wieder tatkräftig bei der Bewirtung und sonstigen Arbeiten unterstützen!
Ein paar Eindrücke gibt es in der Bildergalerie.